Der Countdown läuft

Noch 2 Tage dann geht der Marktplatz der Ideen an den Start. Gestern haben wir berichtet wer alles zu Gast kommt, aber nicht den genauen Ablaufplan verraten. Das möchten wir heute nachholen. Und auch was Sie erwarten wird und was von ihnen erwartet wird. Erwartet von Ihnen wird ersteinmal nichts außer das sie Lust haben was zu bewegen im Kiez. Sie brauchen auch keine Idee mitbringen, sie können sich auch einfach überraschen lassen was andere für Ideen haben, vielleicht ist da was für Sie dabei.

zeit1

Nun aber zum Ablauf:

15.00 Uhr am Freitag, 11.00 Uhr am Samstag ist der Start des Marktplatz der Ideen 2014. In der ersten Stunde an beiden Tagen heißt es Ankommen, Erklären und Themen sammeln. Es wird der Ablauf genau erklärt, und die ersten Themen auf Karten geschrieben und an eine Wand gepinnt. Auf dieser Wand sind bereits verschiedene Symbole angepinnt und die Uhrzeiten. WARUM? Das ist schnell und einfach erklärt: Die Symbole stehen auf den Tischen und gehören zu dem Thema an der Wand, ebenso die Uhrzeit. Sie haben also die Möglichkeit gleich mehrere Themen anzupinnen, sich unterschiedliche Zeiten auszusuchen und dann gehen sie nach und nach zu den Tischen.

Eine Diskussionsrunde dauert immer eine Stunde. Sollten Sie länger oder kürzer brauchen ist auch das kein Problem. Alles hat seine Zeit und das ist gut so. Nehmen wir an Sie haben ein Thema gefunden was Sie interessiert, begeben Sie sich an den Tisch und schauen wer sich noch dazu gesellt. Kurzes Vorstellen und dazeit2 sie sich ja zu einem Thema zusammengefunden haben ist das ins Gespräch kommen nicht allzu schwer. Sie haben einen kleinen Zettel am Tisch auf dem sie ein paar Notizen und Gedanken festhalten können. Nach einer Stunde verlassen sie den Tisch, pinnen ihre Ideen an eine Wand, und fertig „Auf zur nächsten Runde!“. Zwischendurch können Sie ein bisschen Kuchen essen oder Kaffee trinken, einen Plausch halten oder einfach nur schauen was passiert.

Wir haben in den regulären Ablauf Themenstunden eingerichtet. In diesen Themenstunden haben wir wie schon berichtet verschiedene Gäste aus den unterschiedlichsten Bereichen. SIe haben die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch oder Diskussion zu gehen, Fragen zu stellen oder ihre Anliegen vorzubringen.

Es ist alles möglich! Was Sie nur tun müssen ist zu kommen!

Wir freuen uns auf Sie.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.