Bericht vom Runden Tisch im Juli 2015

046In der vergangenen Woche hat der Runde Tisch getagt mit unter anderem den folgenden Themen:

– Rückblick Marktplatz der Ideen

– Zukunftsblick für den Runden Tisch

– Beteiligung bei der Berlinweiten Aktion „Berlin räumt auf“

Wir waren in kleiner Runde, was durch wichtige Ausschüsse und anderen Terminen nicht anders gelungen ist und waren und fast alle einig darüber das für das Wetter und alle anderen Umstände bei dem Marktplatz der Ideen genau das passiert ist was passieren konnte und das war eine Menge. Wir werden nun auch wirklich in den nächsten Tagen darüber Artikel veröffentlichen, und wir möchten uns an dieser Stelle entschuldigen, aber auch bei uns klappt manchmal nicht alles so wie man es sich wünscht, und so einen Artikel zu schreiben braucht Zeit und Ruhe, und die war nicht da. – Aber nun zurück zum Runden Tisch. Die Themen wurden nacheinander angesprochen und diskutiert. Unter den anwesenden wurde beschlossen sich am Berlinweiten Aktionstag „Berlin räumt auf“ zu beteiligen und vielleicht auch mit der einen oder anderen Gruppe zusammenzutun. „Gemeinsam für den Kiez!“ wie das Motto vom Runden Tisch Lankwitz-Südende.

Rose mit Tropfen_001Es wurde auch über den aktuellen Stand der Planung des Aktivplatzes der Generationen (ehemals Spielplatz der Generationen) berichtet, die Frau D.-G. und Frau H. am Freitag danach in der Spielplatzkommission vorgestellt haben. Ein Artikel hierzu folgt in der kommenden Woche.

Das war nun der ziemlich kurze Bericht vom Runden Tisch Lankwitz-Südende, und wir möchten die gelegenheit nutzen nochmals darauf aufmerksam zu machen das wir auch bei Facebook aktiv sind, wo wir aktuelle Sachen aus dem Kiez kurz und knackig posten, und uns über jede „Gefällt mir“ – Angabe für die Seite freuen. Vielleicht schauen Sie ja mal vorbei unter:

https://www.facebook.com/zukunft.lankwitz (um etwas mit „Gefällt mir“ anklicken zu können muß man angemeldet sein, aber schauen kann man auch ohne Facebookmitglied zu sein)

Wir freuen uns über Ihre „Gefällt mir“ – Angabe für die Seite und natürlich auch wie bei allen anderen Artikeln in diesem Blog über ihren Kommentar!

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.