Schlagwort-Archive: Polizei und Ordnungsamt

Marktplatz der Ideen 2016

Logo
Jeder hat etwas was ihn stört, was er erhaltenswert findet oder was er gerne verändern würde. Vielleicht hat noch jemand anderes die gleiche Idee oder eine ähnliche. Wie bekommt man die beiden zusammen? Auf einem Marktplatz hat man die Möglichkeit sich zu begegnen kurz oder auch länger zu plauschen und Verabredungen zu treffen.
flipchartDie Idee wurde am Runden Tisch Lankwitz-Südende entwickelt und  2013 das erste mal durchgeführt.

In den folgenden Jahren haben wir immer wieder das Konzept ein wenig verändert. Es ist die Idee für Themenstunden entstanden, wo Gäste aus verschiedenen Bereichen für eine Stunde für Fragen und Diskussionen den Marktplatz begleitet haben. Dieses Konzept haben wir für dieses Jahr noch mal verfeinert und uns konkrete Fragen überlegt zu denen mit Fachkundiger Unterstützung diskutiert werden kann.

Themen die nicht abschließend diskutiert werden können oder ein wenig mehr Zeit brauchen werden am Runden Tisch Lankwitz-Südende durch die verschiedenen Akteure weiterverfolgt.

 

Themen und Gäste 2016:
20150619_180416Samstag, den 16. Juli 2016 (11 – 18 Uhr)

  • 12 – 13 Uhr Bezirksstadträtin Cerstin Richter-Kotowski – Bildung, Kulutr und Bürgerdienste
  • 13 – 14 Uhr Fragen an die BVG – Es kann leider niemand von der BVG kommen, aber wir haben das Angebot die Fragen zu sammeln und werden dann eine Antwort bekommen
  • 14 – 15 Uhr Verkehrssituation in Lankwitz – Südende
  • 15 – 16 Uhr Einkaufen im Nahbereich
  • 16 – 17 Uhr Offenlegung der Lanke

stadtrmvSonntag, den 17. Juli 2016 (11 – 18 Uhr)

  • 12 -13 Uhr Bezirksstadträtin Christa Markl-Vieto – Jugend, Gesundheit, Umwelt und Tiefbau
  • 13 – 14 Uhr Polizei und Ordnungsamt vor Ort
  • 14 – 15 Uhr Geschichten aus dem Kiez – Kiezreporter vor Ort
  • 15 – 16 Uhr Mobilität im Kiez + Digitalisierung im Kiez

Die Liste der Gäste und Themen ist noch nicht komplett und kann noch erweitert werden. Sollten Sie ein Thema haben was Sie gerne diskutieren möchten dann schreiben Sie es in die Kommentare oder uns direkt an mit unserem Kontaktformular.

!!! Samstag und Sonntag wird es wie in den letzten Jahren auch einen eigenen Tisch für die Kinder und Jugendlichen aus dem Kiez geben wo sie ihre Anliegen diskutieren und besprechen können. !!!

more

Share Button

Marktplatz der Ideen – Bericht vom ersten Tag

IMG-20150619-WA0015 Aufgrund der schon sehr fortgeschrittenen Uhrzeit hier nur ein ganz kurzer Bericht des ersten Tages vom Marktplatz der Ideen 2015. Das Wetter war heute für eine Open Air Veranstaltung sehr Adrenalin fördernd. Wir hatten uns dazu entschlossen es auf jeden Fall draußen zu versuchen und hatten einen Notfallplan für das umziehen nach drinnen. Pünktlich zur ersten Themenrunde kam der Regen, damit der Umzug nach drinnen und die Thementische haben sich nicht so richtig finden können, aber die Menschen haben sich gefunden und sind miteinander ins Gespräch gegangen. Als der Regen vorbei war wurde flugs von vielen helfenden Händen alles trocken gewischt und draußen haben sich die Tische gefunden und es wurde über die verschiedensten Anliegen gesprochen, Wissen ausgetauscht und Pläne geschmiegt.

20150619_180416

 

 

20150619_174704

Zu den Themenstunden waren da die Bezirksstadträtin Richter Kotowski und die Präventionsbeauftragte der Polizei Abschnitt 46 Frau Müller, vom Ordnugsamt Jugendschutzkontrollen Frau Salpius und Herr von Halem. An beiden Tischen entstanden kleine Gesprächsrunden mit ganz vielen unterschiedlichen Anliegen und sehr interessanten Gesprächen. Alle Gäste haben was mitgenommen, wo sie nun schauen können was man da machen kann. Wir werden hier im Blog und auch beim nächsten Runden Tisch berichten.

 

 

Weiterlesen

Share Button

Gäste beim Marktplatz der Ideen

Wie bereits angekündigt möchten wir Ihnen es nicht vorenthalten zu verraten wer zu den Themenstunden beim Marktplatz der Ideen kommen wird.

Am Freitag, den 19. Juni 2015 (in der Reihenfolge wie sie da sind):

stadtrmv16.00 bis 17.00 Uhr Bezirksstadträtin Stadträtin Christa Markl-Vieto  zuständig für die Abteilungen Jugend, Gesundheit, Umwelt und Tiefbau

An Frau Markl-Vieto können Fragen und Anliegen gerichtet werden rund um die Themen Natur und Grünflächen, Kinder und Jugendarbeit, KIta, Hort und Schule, Straßenbau (nicht Verkehr) und vieles mehr.

marktplatz2014_08917.15 – 18.15 Uhr und 18.30 bis 19.30 Uhr Polizei und Ordnungsamt, vertreten durch die Präventionsbeauftragten der Polizei Abschnitt 45 und Abschnitt 46, und das Ordnungsamt ist vertreten durch die Jugendschutzkontrollen und dem Nichtraucherschutz

An die Polizei und das Ordnungsamt können Fragen rund um die Arbeitsbereiche gestellt werden und auch Anliegen formuliert werden, welche die Damen dann gerne mitnehmen und weiterleiten, auch wenn es nicht in ihre Zuständigkeit fällt. Durch ihre aktive Teilnahme am Runden Tisch kennen sie den Kiez sehr genau und konnten in der Vergangenheit schon das öfteren helfen und unterstützen.

stadtrrk17.15 bis 18.00 Uhr (durch dringende Anschlusstermine hat sich dieser Termin nach Veröffentlichung des Artikels verschoben) Bezirksstadträtin Cerstin Richter Kotowski zuständig für die Abteilungen Abteilung Bildung, Kultur, Sport und Bürgerdienste

An Frau Richter-Kotowski können Fragen gerichtet werden rund um die Themen Schulen, Bildung und Kultur, Sportplätze, Bürgeramt und Bürgerdienste und vieles mehr.

Weiterlesen

Share Button