Schlagwort-Archive: Treffen

Bericht vom Runden Tisch am 8. Oktober 2014

jugendbank_043Am 8. Oktober fand der 7´te Runde Tisch 2014 statt. Als Thema auf der Tagesordnung stand nochmals der Rückblick auf den Marktplatz der Ideen, da sehr viele der bei dem letzten Treffen nicht da sein konnten. Nach einem kurzen Bericht was am Marktplatz der Ideen passiert ist wie der Ablauf war wurden zum einen die Eindrücke der einzelnen geschildert, sowie Themen die noch anstehen oder diskutiert werden sollten.

Alle Teilnehmer des Runden Tisches haben das empfinden das sich seit dem Marktplatz der Ideen eine Menge bewegt hat in unserem Kiez. Speziell die pflege der Parkanlagen wird sehr positiv empfunden. Wie es manchmal so ist wenn man zurückschaut und nach vorne schaut fallen einem im Gespräch noch viele neue Fragen und Themen ein wie z.B.:

– Fahradweg in der Leonorenstr. -> Führt der Weg an der S-Bahnbrücke auf die Straße oder dürfen die Radfahrer auf dem Gehweg fahren. Früher war es ein gemeinsamer Fuß- und Radweg und heute ist es anders? Warum? Und was kann man machen damit es wieder anders wird?

Weiterlesen

Share Button

Einladung zum Runden Tisch Lankwitz-Südende

logortWir möchten diese Seite auch dazu benutzen Sie über die aktuellen Ereignisse und Geschehnisse am Runden Tisch Lankwitz-Südende zu informieren. Damit Sie wissen worum es bei dem Runden Tisch geht hier noch mal eine kurze Erklärung:

hundEin Runder Tisch ist das kleinste und schlagkräftigste Gremium im Kiez. Es sind alle Aktuere und alle im Kiez lebende und arbeitende Menschen eingeladen sich zu beteiligen. Besprochen und diskutiert werden die Themen, welche die Teilnehmer interessieren oder was aktuell den Kiez bewegt. Jeder darf mitreden und seine Themen einbringen. Mit am Runden Tisch sitzen auch Vertreter aus der Politik, der Verwaltung des Bezirks, der Polizei und dem Ordnungsamt. Durch diesen bunten Mix sind kurze Wege möglich und es können einige bürokratische Hürden sehr einfach erklommen werden. Es geht nicht nur um meckern, sondern auch etwas positives zu bewegen und zu erhalten für ein lebens- und liebenswerten Kiez.

Weiterlesen

Share Button