Schlagwort-Archive: Outreach Mobile Jugendarbeit Steglitz-Zehlendorf

Marktplatz der Ideen – Das Programm

Der Marktplatz der Ideen – Online steht vor der Tür. Am Samstag den 20.06. und Sonntag den 21.06.2020 ist es soweit. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Spannung steigt. Er findet auf einem Discordserver statt. Die Voraussetzung ist die kostenlose Registrierung bei Discord (https://discord.com/) und der Einladungslink für den Server des Marktplatz der Ideen https://discord.gg/ufVCB8z. Die Unterhaltungen finden ausschließlich in einem Textchat statt und auch nur zu den angegebenen Zeiten. Danach können sie die Chats zwar noch lesen, aber nichts mehr dazu schreiben.

Es ist uns gelungen, Gäste aus verschiedenen Bereichen derPolitik, Verwaltung, Gewerbe und Umweltschutz zu begeistern, an der Idee teilzunehmen. Hier eine Übersicht der Gäste, Themen und Zeiten:

 

Wie eingangs geschrieben sind die Räume nur dann geöffnet, wenn es an der Zeit ist, aber die Informationen und Gespräche gehen nicht verloren und können im Nachhinein noch gelesen werden.

Für Kinder und Jugendliche gibt es einen eigenen Bereich in dem auch nur sie Zutritt haben. Begleitet wird es unter anderem vom Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf am Samstag in der Zeit von 15 – 18 Uhr – zum Thema Sicherheit im Kiez. Die anderen Themen werden wir in einem gesonderten Artikel noch mal veröffentlichen.

Zum besseren Verständnis des Ablaufes und der Anmeldeprozedur bei Discord haben wir hier noch mal 2 Anleitungen als Pdf hinterlegt.

Discord  Anmeldung – Erklärung

Marktplatz der Ideen – Online 2020 – Ablauf

Der Einladungslink für den Discordserver:

https://discord.gg/ufVCB8z 

Wenn Sie noch Fragen haben oder Hilfe benötigen dann melden Sie sich bitte einfach bei mir über unser
Kontaktformular:

Silvia Härtel
Sprecherin des Runden Tisches Lankwitz-Südende
Kontakt 

Ich freue mich auf Ihren Besuch beim ersten Marktplatz der Ideen – Online 2020 und hoffe das wir gemeinsam ein bisschen was bewegen können für unseren Kiez!

 

Share Button

Gäste des Marktplatz der Ideen stellen sich vor: Thementisch 1 – Jugendliche im Öffentlichen Raum

In den nächsten Tagen stellen wir die Gäste für die Thementische und ihre Themen vor. Wir starten mit dem Thema „Jugendliche im öffentlichen Raum“. Dieser Thementisch wird begleitet durch Outreach Moblie Jugendarbeit Team Lankwitz aus dem JugendKulturBunker.

Konzeptionelle Eckpunkte des Projektes Outreach – Mobile Jugendarbeit Berlin

Mobile und sozialräumlich orientierte Jugendarbeit ist ein Konzept, das unterschiedliche Ansätze und Methoden in der Jugendarbeit miteinander verknüpft und damit zu einem neuen und eigenständigen Ansatz in der Jugendarbeit in Berlin beigetragen hat. Mobile Jugendarbeit bedeutet in erster Linie eine praktische Hinwendung zu den Orten an denen sich Jugendliche auch tatsächlich aufhalten. Das sind Parks und Straßen oder allgemein gesprochen: der öffentliche Raum. Sozialraumorientierung in der Jugendarbeit meint eine Konzentration auf den Nahbereich der Jugendlichen, oder besser den Wohnbereich, die Nachbarschaft, den Kiez. Zur Zeit existiert das Projekt Outreach in elf Berliner Bezirken. (Auszug aus der Webseite: http://www.outreach-berlin.de/)

 

 

 

 

Weiterlesen

Share Button